PI Pro Investor: Immobilienfonds sehr erfolgreich mit Nischen-Strategie

Geposted von Walter Feil am

Pro Investor

Die PI Pro Investor (PI Immobiliengruppe) hat sich mit seinen ertragreichen Investitionen in Nischen-Immobilien einen Namen gemacht und fährt damit eine sehr erfolgreiche Strategie. Die Nachfrage nach rentablen Wohnimmobilien nimmt von Monat zu Monat zu. Jede Rückzahlung einer aus früheren Zeiten stammenden Anleihe (Sie erinnern sich: früher gab es noch Zinserträge für Anleihen …) verschärft den Anlagenotstand der institutionellen Anleger. … …zum Artikel.

Wohnimmobilienfonds schaffen Werte für Investoren und für Mieter

Geposted von Walter Feil am

Die „Tagesschau“ wies am 3.2.2021 auf Missstände bei großen international organisierten Immobilieninvestoren hin. Sie kümmern sich nicht um die Instandhaltung der Wohnungen und verschieben die Erträge mit trickreichen Finanzierungs-Konstruktionen in Steueroasen in der Karibik. Deutsche Wohnimmobilienfonds schaffen Werte für Investoren und Mieter Der bessere Weg, in Immobilien zu investieren, ist über die in Deutschland eingeführten Wohnimmobilienfonds. Sie schaffen echte Werte … …zum Artikel.

PI 4: Wohnimmobilienfonds mit über sieben Prozent Mietrendite

Geposted von Walter Feil am

PI 4 – Der auf sanierungsbedürftige Wohnimmobilien spezialisierte Fonds „Pro Investor 4“ (PI 4) hat seit Auflegung über 38 Millionen Euro investiert. Inklusive aller Sanierungsmaßnahmen liegt der Gesamtaufwand für diese Investments bei rund 1.120 Euro pro qm Wohnfläche. PI 4: Mietrendite von 7,63 % erwartet Auf der Grundlage der bisher gewonnenen Erfahrungen mit drei Vorgängerfonds rechnet der Fonds nach Abschluss … …zum Artikel.

Wohn-Immobilienfonds als stabiler Anker im Vermögensmix

Geposted von Walter Feil am

Wir Anleger sind dieser Tage wahrlich nicht zu beneiden. Sichere und gleichzeitig rentable Vermögensanlagen scheint es nicht mehr zu geben. Anlagen in Geld sind sicher, aber nicht mehr rentabel Anlagen in „Geld“ erscheinen zunächst sicher, sind jedoch mit dem Risiko verbunden, dass wir Tag für Tag etwas Kaufkraft damit verlieren. Genauer gesagt, unterliegen Anlagen in „Geld“ nicht diesem Risiko, sondern … …zum Artikel.

Ausblick: die Anlagemärkte per Oktober 2020

Geposted von Walter Feil am

Der stärkste Anstieg liegt vorläufig hinter uns Die Erholungs-Rally der Aktienbörsen nach dem Einbruch im März liegt zum größten Teil hinter uns. Die letzten Wochen bewegten sich die Aktienmärkte mehrheitlich seitwärts / abwärts. Chart: Entwicklung des Weltaktienindex vom 1.1.bis 29.9.2020, Darstellung in Euro. Quelle: vwd Wesentlicher Grund für das vorläufige Ende der schnellen Erholung per Anfang September 2020 waren steigende … …zum Artikel.

PI 3 + PI 4: Pro Investor schüttet erneut planmäßige Erträge aus

Geposted von Walter Feil am

Mit Schreiben vom 25. September erhielten alle Investoren in den PI-Immobilienfonds 3 und 4 die Ankündigung der nächsten planmäßigen Ausschüttung zum Abschluss des dritten Quartals 2020. Beide Fonds leisten jährlich prospektgemäße Ausschüttungen in Höhe von vier Prozent jährlich, aufgeteilt auf vier Auszahlungstermine jeweils zum Ende eines Quartals. Beide Fonds lassen gemäß Prospektprognosen für die kommenden Jahre steigende Ausschüttungen erwarten. Die … …zum Artikel.

Primus Valor kauft weiterhin Immobilien mit über sechs Prozent Mietertrag

Geposted von Walter Feil am

Gemäß den neuesten Objektübersichten der Primus Valor AG kaufte die Gesellschaft für die Immobilienfonds ICD 9 und ICD 10 wohnwirtschaftlich genutzte Immobilien mit Mietrenditen von durchschnittlich über sechs Prozent. Siehe auch: Sechs Prozent Mietertrag ist besser als Null Prozent Zinsertrag In die Berechnung der prognostizierten Mietrendite fließen neben dem Kaufpreis auch sämtliche Kosten der geplanten Sanierung ein. Die Mietrenditen im … …zum Artikel.

PI 4: Immobilienfonds PI 4 schüttet vier Prozent Gewinn vorab aus

Geposted von Walter Feil am

Der Immobilienfonds PI 4 – Pro Investor 4 schüttet prospektgemäß einen Gewinn-Vorab von vier Prozent p.A. aus. Die Auszahlung für das erste Quartal 2020 erfolgt am 31.3.2020. Die Zeit für die Berechnung des Gewinn-Vorabs beginnt für jeden Investor mit dem ersten Tag des auf die jeweilige Einzahlung folgenden Monats und läuft bis zu dem Tag, an dem die Platzierung des … …zum Artikel.