20200502-IhrKonzeptAKTUELL-Newsletter-Header-Logo-Final

Ausgabe 1/2020

8. Mai 2020

Guten Tag, [subscriber:firstname | default:reader] [subscriber:lastname | default:reader].

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung, mit der Sie uns Ihre Mailadresse zum Empfang des Newsletters mitgeteilt haben. Heute erhalten Sie die erste Ausgabe. Wenn Sie IhrKonzept AKTUELL künftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink am Fuß dieser Seite.

Turbulenzen an den Börsen? Bewahren Sie Ihre Gelassenheit!

Alle Medien überfluten uns derzeit mit Meldungen und Prognosen zur Corona-Krise. Und die Börsennachrichten könnten an unseren Nerven zehren, wenn wir uns nicht mit einer soliden Portion Gelassenheit wappnen.

Die folgende Grafik zeigt die Entwicklung des Weltaktienindex (inklusive Dividenden, nach Steuern, in Euro umgerechnet) über einen längeren Zeitraum, nämlich von April 1986 bis April 2030. Die ersten 34 Jahre bis zum April 2020 kennen wir ja schon: Es gab Übertreibungen (dot.com-Blase 1999) und Einbrüche (Finanzkrise 2008/2009) – und es gibt „Corona“. Die olivgrüne Linie zeigt die durchschnittliche Wertentwicklung mit 6,6 % an. Berechnet bis zum 29.04.2020, also inklusive dem jüngsten Rückgang.

Die Grafik zeigt uns auch: Langfristig entwickeln sich die Börsenkurse entsprechend dem langfristigen Wachstum der Unternehmensgewinne. Kurzfristig unterliegen Sie Schwankungen. Diese Schwankungen sind der Tribut, den wir akzeptieren müssen in Zusammenhang mit der täglichen Handelbarkeit aller Börsenwerte. Corona ist im Strom der Zeit nur eine kleine Delle. Warum machen wir uns soviel Kopfzerbrechen?
20200502-Weltaktienindex von April 1886 bis April 2030
Die letzten zehn Jahre dieser Grafik bis zum Jahr 2030 deuten an, wie die Börsenentwicklung in den kommenden zehn Jahren aussehen könnte. Die rote Kurve ist willkürlich eingezeichnet und ganz sicher keine verlässliche Prognose. Ich möchte damit nur andeuten: Auch in Zukunft wird die Bewertung der Aktien tendenziell dem Wachstum der Unternehmensgewinne folgen. Und die wechselnden Stimmungen der Investoren werden auch in Zukunft immer wieder zu Schwankungen führen.

Die Anlagemärkte per Mai 2020

Auf der Webseite sind meine Kommentare zu möglichen Entwicklungen der Aktienmärkte im Mai 2020 für Sie bereitgestellt. Hier ist der Link:

76 % Plus in 76 Monaten – steuerfrei!

Ihr Langfristinvestment im Aktienmarkt wird noch eine Stufe attraktiver, wenn Sie die Erträge steuerfrei halten. Das erreichen Sie, indem Sie Ihre Aktieninvestments im Rechtsrahmen einer langfristig steuerbegünstigten Versicherung aufbauen. Viele unserer Kunden nutzen diese Möglichkeit bereits seit dem Jahr 2004 (das war das letzte Jahr nach der „alten“ Steuerregelung) oder auch seit 2009 mit Verträgen nach dem „neuen“ Steuerrecht für Versicherungen.

Seit Anfang 2014 erhalten Sie Ideen zur Allokation in Form von Musterdepots. Der Anlage-Erfolg im Langfrist-Depot seit 2014: plus 76 % in 76 Monaten. Steuerfrei.

Die neuesten Ideen zur Allokation ab Mai 2020 finden Sie hier:

Kostenfreie Medizin zur Stärkung der Gelassenheit

Eine garantiert wirksame Medizin zur Stärkung der Gelassenheit steht Ihnen kostenfrei auf der Webseite der „Seminare auf der Burg“ zur Verfügung. Dieses Jahr durften wir uns nicht persönlich treffen. Die Vorträge stehen Ihnen jedoch digital zur Verfügung.

Vortrag 1: Vermögen krisensicher anlegen.

Das Rezept zum Aufbau einer krisensicheren Allokation haben wir schon im April 2019 besprochen. Der Vortrag vertieft die Vorschläge. Ich bin tief davon überzeugt: Dieses Rezept wird dazu beitragen, Ihre Nerven in künftigen Krisen zu schonen und Wertschwankungen im Aktienmarkt mit Gelassenheit zu überstehen.
Hier ist der Link zum Vortrag:

Vortrag 3: Nachhaltige Erträge mit Immobilien

Wenn Sie schon einmal Ärger mit vermieteten Immobilien hatten, werden Sie die Anlage-Ideen von Gordon Grundler schätzen. Er liefert seinen Anlegern seit vielen Jahren regelmäßig überdurchschnittliche Erträge. Krise? Hat keinen Einfluss: die Erträge aus dem breit gestreuten Wohneigentum laufen stabil weiter.
Hier ist der Link zum Vortrag:

Vortrag 4: Ihren eigenen Willen durchsetzen

Unser Gesetzgeber hat weit vorausgedacht und auch für den Erbfall genau geregelt, wer Sie beerben wird und mit welcher Quote. Trotz dieser klaren Regelungen endet etwa die Hälfte aller Erbfälle im Streit. Das können Sie verhindern. Frau Dr. Stephanie Funk, Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Familienrecht, schildert in ihrem Vortrag, wie Sie es erreichen, dass jeder Ihrer Erben genau das erhält, was sie ihm tatsächlich zukommen lassen wollen – ohne Streit. Stellen Sie eine Tasse Kaffee bereit: der Vortrag wird Ihre Konzentration erfordern. Und es lohnt sich, ihn zu hören. Versprochen!
Dieser Link für Sie zum Vortrag:

Vortrag 2: Mit grünen Investments den Index schlagen

Wenn Sie Ihre „Medizin zur Stärkung der Gelassenheit“ genossen haben und dann bereit sind, wieder in die Aktienmärkte zu investieren, hat Markus Novak die guten Ideen für Sie. Der von ihm vorgestellte Fonds hat seit Jahren etwas weniger Wertschwankungen als der Markt und liefert gleichzeitig eine etwas höhere Gesamtperformance als der Weltindex. So etwas findet man selten. Wir lernen auch: langfristig erfolgreiche Aktien-Investments haben auch sehr viel mit Nachhaltigkeit zu tun. Sie sind einfach „nachhaltig“, ohne dass (bisher) daraus eine Marketing-Show gemacht wurde. Wenn Sie tiefer einsteigen wollen: bitte sehr.

Was Sie schon immer über Vermögensanlagen wissen wollten …

IhrKonzept AKTUELL ist dazu gedacht, Ihre aktuellen Fragen in Zusammenhang mit Vermögensanlagen aufzuarbeiten. In dieser ersten Ausgabe wurden Themen aufgegriffen, von denen wir glauben, dass sie von Interesse für Sie sind. Besser wäre es, wenn wir es wissen, z.B., weil Sie konkret danach gefragt haben.

Bitte: Senden Sie uns ein Mail oder rufen Sie an. Lassen Sie uns wissen, was Sie derzeit besonders interessiert. Wir werden darauf eingehen, zunächst ganz speziell mit einer Auskunft nur für Sie, dann allgemein und etwas tiefer mit einem Beitrag im nächsten IhrKonzept AKTUELL.

Herzlichst Ihr
Walter Feil mit Team
Carina von Oosten
Tim Fordan