Ausblick: Die Anlagemärkte per November 2020

Geposted von Walter Feil am

Die Entwicklung der Börsen in den letzten Oktober-Tage haben vermutlich zahlreiche Aktien-Anleger sehr beunruhigt. Dies ist verständlich, wenn das beherrschende Thema in allen Nachrichtensendungen, Zeitungen und Onlinediensten nur noch Schreckensmeldungen über „steigende Infektionszahlen“, „neue Lockdowns“ und „Rückgang des BIP“ ist. Wir alle neigen schnell dazu, eine jeweils aktuelle Entwicklung gedanklich zu verlängern. Bewegen sich die Kurse abwärts, sehen wir unsere … …zum Artikel.

Covid-19-Infektion von Trump erhöht Chancen von Biden

Geposted von Walter Feil am

Heute 16:57 erhielt ich ein Mail von Capital Economics, das ich wegen seiner Bedeutung für mögliche wirtschaftliche Entwicklungen in den USA in Auszügen hier wiedergebe: Die Nachricht, dass Präsident Donald Trump positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hat nicht nur die Chancen erhöht, dass Joe Biden im November gewinnt, sondern auch die Chancen, dass die Demokraten den Kongress gewinnen. Das … …zum Artikel.

Ausblick: die Anlagemärkte per Oktober 2020

Geposted von Walter Feil am

Der stärkste Anstieg liegt vorläufig hinter uns Die Erholungs-Rally der Aktienbörsen nach dem Einbruch im März liegt zum größten Teil hinter uns. Die letzten Wochen bewegten sich die Aktienmärkte mehrheitlich seitwärts / abwärts. Chart: Entwicklung des Weltaktienindex vom 1.1.bis 29.9.2020, Darstellung in Euro. Quelle: vwd Wesentlicher Grund für das vorläufige Ende der schnellen Erholung per Anfang September 2020 waren steigende … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per September 2020

Geposted von Walter Feil am

Heute eine Woche früher … Die Einschätzung der Aktienmärkte für die kommenden Wochen ist dieses Mal eine Woche früher, da ich Ende August bis ca. 13. September wegen einer Reise nur eingeschränkten Zugang zum Internet habe. Aktienkurse weiter steigend Auch im August setzten die Aktienkurse ihren Anstieg fort. Die folgende Grafik zeigt die Entwicklung des Weltaktienindex, hier in USD bewertet, … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per August 2020

Geposted von Walter Feil am

Rückgang der Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal 2020 In den letzten Monaten wurden wir täglich mit neuen Meldungen über „einen Zusammenbruch der Wirtschaftsleistung“, den „größten Einbruch der Wirtschaft seit …“ und ähnlichen Schreckensnachrichten bedient. Den Preis für die irreführendste Überschrift verleihe ich den Agenturen, die jüngst einen „Rückgang des Bruttoinlandsproduktes in den USA um fast 33 %“ meldeten. Zahlreiche Redaktionen griffen … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per Juli 2020

Geposted von Walter Feil am

Die Erholung der Aktienkurse verlangsamt sich Im Ausblick für den vorigen Monat wies ich darauf hin, dass sich die Aktienkurse seit dem Tief am 23. März dieses Jahres weiter erholen. Das bis Anfang Juni zu beobachtende Tempo der Kurserholung hat sich jedoch im Laufe des Monats Juni verlangsamt. Die erste Juni-Woche legte der Weltindex noch kräftig zu, in der zweiten … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per Juni 2020

Geposted von Walter Feil am

Börsen auf dem Weg zu neuen Hochs Im Ausblick für den Monat Mai schrieb ich:  „Dieser Kursanstieg des MSCI World … steht in krassem Gegensatz zu allem, was wir rings um uns herum wahrnehmen. … Die Produktion von Industriegütern ist weitgehend stillgelegt. Alleine in Deutschland waren per 26.4. über 10 Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit Dreißig Tage später hat sich das … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per Mai 2020

Geposted von Walter Feil am

Liegt das Tief schon hinter uns? Im Ausblick für den Monat April schrieb ich:  „Je früher die Wirtschaft wieder hochgefahren werden kann, desto schneller werden sich auch die Börsenkurse erholen.“ Die Diskussionen über eine schrittweise Lockerung der Einschränkungen beherrschen mittlerweile die Nachrichten. Die Börsenkurse setzten ihren Anstieg, den sie am 23.03.2020 begonnen hatten, im April fort. Quelle: vwd Dieser Kursanstieg … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per April 2020

Geposted von Walter Feil am

Ein Virus bestimmt den Börsenverlauf Ende März 2020 sorgt sich die Welt um den Fortbestand unseres Wohlstandes. Ein Virus bringt unsere Wirtschaft zum Stillstand. Genauer gesagt: die Maßnahmen, die wir selbst treffen, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, bis ein Impfstoff gefunden ist. Kurzfristige Prognosen sind nicht möglich Eine seriöse Prognose über die weitere kurzfristige Entwicklung der Börsen … …zum Artikel.

Aktien über 30 Prozent im Minus – was tun?

Geposted von Walter Feil am

Corona: ein Überblick per 17.03.2020 Die Ausbreitung des Corona-Virus hat innerhalb weniger Wochen zu dramatischen Folgen geführt. Wir unterscheiden dabei: Die Auswirkungen auf unsere Gesundheit Für Menschen mit Vorerkrankungen, mit einem geschwächten Immunsystem und vor allem für alte Menschen kann dieser Virus zum Tod führen. Die Maßnahmen zur Eindämmung einer raschen Verbreitung Rings um den Globus wurden mittlerweile dramatische Einschränkungen … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per März 2020

Geposted von Walter Feil am

Anleger im Stimmungstief Derzeit werden wir von allen Seiten mit Nachrichten über die Ausbreitung von Covid-19 und die Folgen für unsere Wirtschaft bombardiert. Auch das ZDF goss Öl ins Feuer und belehrte uns: „Der Dax macht die Krise sichtbar. Er ist ein Seismograph dafür, wie es der Wirtschaft geht“. (Heute-Sendung vom Freitag, 28.02., 19 Uhr, ab Minute 5:26). Die Nachrichtensprecherin … …zum Artikel.

Musterportfolios: Ergebnisse und Allokation per 01.03.2020

Geposted von Walter Feil am

Das Ergebnis der drei Musterportfolios seit Auflegung Alle drei Portfolios haben im Februar vor dem Hintergrund der allgemeinen Verunsicherung wegen der Ausbreitung des Covid-19-Virus einen Wertrückgang erlitten. Anfang Februar gewannen die Portfolios zunächst mit beschleunigtem Tempo an Wert, nachdem die Investoren ihre Besorgnisse bezüglich der Ausbreitung des Virus abbauten. Der tägliche Anstieg der neuen Infektionen in China verlangsamte sich, die … mehr…

Covid-19 in Europa setzt Märkte auf RISK-OFF

Geposted von Walter Feil am

China fährt das Wirtschaftsleben langsam wieder hoch Anfang Februar schrieb ich im „Ausblick …“ über das erwartete Szenario in Zusammenhang mit dem Covid-19-Virus in China: die Ausbreitung der Infektion wird sich in den nächsten Wochen verlangsamen. in vielleicht zwei Monaten wird der generelle „Shutdown“ überall dort, wo man das (Rest-) Risiko für vertretbar hält, schrittweise wieder aufgehoben. die Regierung wird … …zum Artikel.

Ausblick: Die Anlagemärkte per Februar 2020

Geposted von Walter Feil am

Setzt sich die positive Entwicklung fort? Anfang Januar lasen Sie in diesem Ausblick: „Seit Anfang Oktober 2019 überwiegen die positiven Aussichten für die Börsen: Die Notenbanken haben erneut begonnen, sehr viel Liquidität in die Märkte zu schieben …, an den Fronten des sogenannten Handelskriegs zwischen den USA und China wurde die Friedenspfeife entzündet, das Chaos um den Brexit scheint beendet. … …zum Artikel.

Musterportfolios: Ergebnisse und Allokation per 01.02.2020

Geposted von Walter Feil am

Das Ergebnis der drei Musterportfolios seit Auflegung Alle drei Portfolios haben auch im Januar 2020 (Datenstand 30.01.2020) einen weiteren Wertzuwachs erreicht. Auf volle Prozent gerundet wurden in den sechs Jahren seit Auflegung folgende Ergebnisse erreicht: Plus 35 % für Portfolio 1 (Ziel: geringe Schwankungen, blaue Linie) Plus 52 % für Portfolio 2 (Ziel: mäßige Schwankungen, grüne Linie) Plus 96 % … mehr…

Ausblick: Die Anlagemärkte per Januar 2020

Geposted von Walter Feil am

Mit Bezug auf das Aktienjahr 2019 werden zahlreiche Beiträge erscheinen, die 2019 als ein „hervorragendes  Börsenjahr“ beschreiben. Das ist rein statistisch absolut richtig: vom 1.1. bis 31.12.2019 sind zahlreiche Börsen kräftig gestiegen, einige sogar deutlich über 30 %. Auch der Weltaktienindex legte (aus Sicht eines Euro-Anlegers) um über 30 % zu. Dieses Bild täuscht jedoch über die längeren Zusammenhänge. Die … …zum Artikel.

Musterportfolios: Ergebnisse und Allokation per 01.01.2020

Geposted von Walter Feil am

Das Ergebnis der drei Musterportfolios seit Auflegung Alle drei Portfolios haben auch im Dezember 2019 (Datenstand 29.12.) einen weiteren Wertzuwachs erreicht. Auf volle Prozent gerundet wurden in den sechs Jahren seit Auflegung folgende Ergebnisse erreicht: Plus 34 % für Portfolio 1 (Ziel: geringe Schwankungen, blaue Linie) Plus 52 % für Portfolio 2 (Ziel: mäßige Schwankungen, grüne Linie) Plus 94 % … mehr…

Ausblick: Die Anlagemärkte per Dezember 2019

Geposted von Walter Feil am

Die Diskussionen und Prognosen zur Entwicklung der Aktien- und Anleihemärkte werden weiterhin von den gleichen Themen beherrscht: Die Behinderung des globalen Handels durch Zölle und Sanktionen. Auch wenn aktuell Verhandlungen stattfinden mit dem Ziel, in einer ersten Phase eine De-Eskalation dieser Auseinandersetzung zu erreichen, ist der sogenannte „Handelskrieg“ noch lange nicht beendet. Wir werden noch zahlreiche positive und wieder negative … …zum Artikel.

Musterportfolios: Ergebnisse und Allokation per 01.12.2019

Geposted von Walter Feil am

Das Ergebnis der drei Musterportfolios seit Auflegung Alle drei Portfolios haben im November 2019 einen weiteren Wertzuwachs erreicht. Auf volle Prozent gerundet wurden in den fünf Jahren und elf Monaten seit Auflegung folgende Ergebnisse erreicht: Plus 33 % für Portfolio 1 (Ziel: geringe Schwankungen, blaue Linie) Plus 49 % für Portfolio 2 (Ziel: mäßige Schwankungen, grüne Linie) Plus 89 % … mehr…

Musterportfolios: Ergebnisse und Allokation per 01.11.2019

Geposted von Walter Feil am

Das Ergebnis der drei Musterportfolios seit Auflegung Das Portfolio 1 hat im Oktober 2019 keinen weiteren Wertzuwachs erreicht. Auch Portfolio 2 steht Ende Oktober auf dem gleichen Stand wie Ende September. Damit haben beiden Portfolios in einem volatilen Markt ihr Hauptziel, Schwankungen zu vermeiden bzw. gering zu halten, erreicht. Für einen langfristigen Vermögensaufbau sind beide Portfolios jedoch nicht geeignet. Dazu … mehr…