Das Portfolio der einzelnen Investments in Ihrer PrismaLife-Police können Sie jederzeit verändern. Ein Shift- oder Switch-Auftrag wird erfahrungsgemäß binnen weniger Börsentage ausgeführt und sodann binnen etwa zwei Wochen schriftlich mit einer Aufstellung der neuen Allokation bestätigt. Besondere Kosten werden hierfür bei bis zu zwölf Anpassungen pro Jahr nicht berechnet, bei mehr als zwölf Veränderungen dann 20 Euro pro Auftrag.

Eine Umschichtung erfolgt im Rahmen der PrismaLife-Police stets ohne Ausgabeaufschlag: Verkauf der alten Positionen und Kauf der neuen Position wird zum NAV (Net Asset Value = Rückgabepreis ohne Ausgabeaufschlag) ausgeführt. Bei ETFs können – wie überall – börsenübliche Spreads und Börsengebühren entstehen.

Ein „Shift“ ist die Umschichtung von vorhandenen Positionen: Die von Ihnen benannte Position wird verkauft und aus dem Erlös eine oder mehrere andere Positionen gekauft.

Ein „Switch“ ist die Änderung der Anlagestrategie für künftige Beiträge. Die bisher aufgebauten Positionen bleiben erhalten, künftige Beiträge werden gemäß dem im „Switch“ erteilten Auftrag auf andere Positionen investiert.

Die vollständige Liste aller Positionen finden Sie auf der Webseite der PrismaLife  unter dem Menüpunkt „Fonds“. Mit Klick auf den Button „Fondsinformationen“ erhalten Sie die jeweils aktuellste vollständige Übersicht über alle zur Auswahl stehenden Positionen.

Kommentare zu diversen Fonds finden Sie im Quartalsbericht, den Sie – als Kunde der IhrKonzept GmbH – jeweils etwa zwei Wochen nach Quartalsende einsehen können. Siehe Infos für PrismaLife-Kunden auf dieser Webseite.

  Formulare zum Download für PrismaLife Kunden:

Auftrag zur Umschichtung (Shift)

    Auftrag zur Umschichtung (Shift)   

Auftrag zur Änderung der Anlagestrategie (Switch)

Auftrag zur Änderung der Anlagestrategie (Switch)