Vermoegensanlage-Geld-anlegen-2021-Rendite-fuer-mein-Geld-IhrKonzeptAKTUELL-IhrKonzeptAKTUELL-1400

Ausgabe 02/2022

28. Februar 2022

Guten Tag, reader reader.

In der Nacht vom 23. Februar begann Russland eine Invasion in die Ukraine. Zahlreiche Anleger drückten erschreckt den Verkaufs-Knopf. Die Kurse fielen (Beispiel: S&P 500) innerhalb von einem Tag um 5 %. Am Tag danach folgte sofort eine Aufwärtsbewegung. Der S&P 500 notierte am Freitag, den 24. 2., zum Börsenschluss höher als vor Beginn der Invasion.

Tiefere Informationen hierzu sind auf der Webseite bereitgestellt:

Kapitalmarktausblick per März 2022 (ihrkonzept.de)

Die internationalen Investoren betrachten diesen Krieg, der unermessliches Leid für die Menschen im Kriegsgebiet verursacht, als ein regionales Ereignis von untergeordneter Bedeutung. Sie interessiert eher, welche Auswirkungen die Sanktionen, die in Gang gesetzt worden sind, auf die Kapitalmärkte haben könnten.
Ihre Überlegungen richten sich auf die Abfolge von möglichen Ereignissen etwa wie folgt:
  • Russland hat einen Krieg begonnen
  • Die westlichen Verbündeten setzen Sanktionen in Kraft
  • Russische Öl- und Gas-Lieferungen in die EU könnten ausfallen
  • Die Preise für Energie werden steigen
  • Alle Produkte, die auf Öl aufbauen, werden teurer
  • Die wirtschaftliche Entwicklung wird behindert
Dies mündet in die zentrale Frage, ob die Notenbanken die Maßnahmen zur Eindämmung der Inflation im gleichen Umfang wie bisher geplant umsetzen werden. Weniger Bremsung durch die Notenbanken würde zu mehr Liquidität in den Investmentmärkten führen. Eine solche Entwicklung würde die Aktienmärkte tendenziell unterstützen.

Die Investoren erwarten mit Spannung, was Jerome Powell, der Chef der US-Notenbank, diese Woche vor dem Kongress zu den derzeitigen Planungen in Zusammenhang mit Zinserhöhungen vortragen wird.

Die Bewertung des Weltaktienindex wurde seit Jahresbeginn 2022 mehr durch die Ankündigung von Zinserhöhungen und der Reduzierung von Anleihekäufen beeinflusst als durch den Ausbruch des Krieges in der Ukraine. Achten Sie in der folgenden Grafik auf den äußersten rechten Rand: ein schneller Rückgang der Bewertung unmittelbar nach Beginn des Bombardements, dann jedoch eine ebenso schnelle Rückkehr der Bewertung sogar etwas über den vorigen Stand.
Weltaktienindex-MSCI-WORLD-von-2021-01-01-bis-2022-02-25
Eine Vorhersage der kurzfristigen Börsenentwicklung in den nächsten paar Wochen erscheint aus heutiger Sicht (Stand 28.2.22) nicht möglich. Bis zum Jahresende 2022 stehen die Zeichen jedoch für eine insgesamt positive wirtschaftliche Entwicklung und damit auch für eine positive Entwicklung der Aktienbörsen.

Das Musterportfolio 3 für die lebenslang steuerbegünstigten Versicherung liegt nunmehr (nach acht Jahren und zwei Monaten) bei plus 129 Prozent. Die Allokation bleibt per Anfang März 2022 unverändert. Details finden Sie hier:

LVL70 - Musterportfolios 2 und 3: Ergebnisse per 25.02.2022 und Allokation ab März 2022 (private-insuring.de)


    Ihr Walter Feil
    Ihre Carina von Oosten



    Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie erreichen uns wie folgt:

    Walter Feil: Tel. 07223 – 990 98 11, Mail: wf@ihrkonzept.de
    Carina von Oosten: Tel. 07223 – 990 98 13, Mail: co@ihrkonzept.de


    Email Marketing Powered by MailPoet